Femtolaser Gravuren

Präzise Gravuren mit dem Femtosekundenlaser

Ultrakurzpulslaser in der Oberflächenbearbeitung

 

Femtolaser GravurBesonders präzise Lasergravuren und Texturierungen lassen sich durch den Einsatz von Femtosekundenlasern (Ultrakurzpulslaser) erzielen. Beim Femtolaser wird das abgetragene Material direkt in Plasma umgewandelt, welches kaum thermisch mit dem Trägermaterial wechselwirkt.

Die moderne Gravurtechnik ermöglicht somit die exakte und rückstandsfreie Abtragung kleinster Materialmengen auf Metall, Keramik, Kunststoff, Polymeren, Stein und zahlreichen weiteren Materialien.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Laserbearbeitung mit Nanolasern hinterlässt die Bearbeitung mit dem Femtolaser weitestgehend keine Grate und die Ergebnisse sind wesentlich präziser.

 

Besonderheiten des Femtolasers

 

  • Die gratfreie Gravur minimiert den Bedarf einer Nachbearbeitung und spart Arbeitszeit und Kosten.

  • Breite Palette an bearbeitbaren Materialien (z. B. Metall, Keramik, Kunststoff, Gestein, Edelsteine, Polymere...).

  • Feinste Nanostrukturen der Lasergravur ermöglichen optische Farbeffekte durch Lichtbeugung.

  • Ultramatte Oberflächen bei der Texturierung durch spezielle Ripples- und Spikestrukturen.

 


 

Femtolaser

Neues Video

Laser P 400 U

Neues Video


 

Anwendungsbereiche des Femtosekundenlasers

 

PDC Klinge mit Femtosekundenlaser bearbeitetDie Oberflächenbearbeitung mit dem Femtolaser findet in vielen Branchen und Bereichen unterschiedliche Verwendungen:

 

  • Uhren- und Schmuckindustrie

  • Automotive

  • Medizintechnik (z. B. PDC Klingen)

  • Werbemittelindustrie

  • Consumer Electronics

 


 

Femtolaser - Unsere Dienstleistungen

 

Egal ob Einzelstücke für das Prototyping, Kleinserien oder in der Serienproduktion - mit unseren modernen Femtolasermaschinen können wir nahezu alle Materialien schnell, kostengünstig und mit höchster Qualität nach Ihren Vorgaben bearbeiten.

 

  • Bauteile und Prägestempel aus Metall

 

Nahezu alle Metalle und Legierungen von Stahl über Aluminium, Kupfer, Messing, Edelmetalle bis hin zu Titan lassen sich mit der Technik des Femtosekundenlasers bei LES GRAVEURS bearbeiten.

 

  • Die Bearbeitung von Kunststoff

 

Die Kaltverarbeitung ist ein wichtiger Faktor bei Präzisionsarbeiten in Kunststoff. Insbesondere im Bereich des Prototypings ermöglicht der Ultrakurzpulslaser schnelle und kostengünstige Mustervorlagen mit verschiedenen Kunststoffen. Entwicklungsprozesse können somit deutlich beschleunigt werden.

 

  • Technische Keramik

 

Der Femtolaser ist prädestiniert für die Bearbeitung von Bauteilen aus Keramikwerkstoffen. Keramik zeichnet sich durch viele Vorteile gegenüber anderen Werkstoffen aus, die Bearbeitung aber gestaltet sich anspruchsvoller.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und beraten Sie gerne zu den vielfältigen Möglichkeiten beim Einsatz von Femtolasertechnik.