CNC Gravuren

Die Fräsgravur durch CNC-Maschinen

Die Bearbeitung von Werkstücken und Materialien mit CNC-Maschinen hat in den letzten Jahren enorm zugenommen und die industrielle Anwendung des Verfahrens hat sich mittlerweile als eine sehr wichtige Bearbeitungsmethode etabliert.

Auch im Bereich der Fräsgravur werden moderne CNC-Fräsmaschinen für die Gravurtechnik in unterschiedlichen Einsatzgebieten eingesetzt.

Diese ist eine sehr moderne Grauvrtechnik, wobei die 3-achsigen Maschinen automatisch über eine entsprechende Software gesteuert werden und im Ergebniss eine maximale Präzision erreicht wird.

 

 

Verfahren bei der CNC-Gravur

Das ausgewählte Werkstück wird zunächst auf die Arbeitsfläche aufgespannt. Die zu gravierende Fläche wird angefahren, während ein Programm erstellt wird, das genau diese Fläche enthält. Mithilfe des Programmes werden die Bahnen, die gefahren werden sollen, für die einzelnen Fräser berechnet. So entsteht eine Vorlage, anhand derer die CNC-Maschinen die Fräsarbeit durchführen können.

 

 

Vorteile beim Einsatz von CNC-Fräsen

Die moderne CNC-Gravur zeichnet sich durch bestimmte Vorteile gegenüber anderen Techniken aus:
  • Höchste Präzision durch CNC-Fräsen
    Wie jede Bearbeitung durch CNC-Maschinen zeichnet sich die Gravur mithilfe von CNC-Fräsen durch ihre hohe Präzision aus. Die gesamte Gravur geschieht computergesteuert. Dadurch ist sie weitaus weniger anfällig für Fehler wie etwa die manuelle Fräsgravur. Zudem werden konische Gravurwerkzeuge verwendet, die deutlich feiner sind und somit eine präzisere Gravurarbeit ermöglichen.

  • Für Einzelanfertigungen und Serienanfertigungen
    Mit CNC-Fräsen können nicht nur sehr genaue Einzelanfertigungen hergestellt werden, auch Serienanfertigungen sind deutlich schneller und besser herzustellen. Durch die computergesteuerte Maschine können die Gravuren leichter reproduziert werden, sodass auch bei Serienanfertigungen ein präzises Endprodukt entsteht.

  • Effizientere Gravurarbeit
    Dadurch, dass die gesamte Gravur durch eine Software gesteuert wird, und nicht manuell, geschieht die Gravurabeit deutlich schneller. Dadurch werden neben Zeit auch Kosten, insbesondere bei großen Serienanfertigungen, erspart.

  • Verwendung von eigenen Vorlagen für die Fräsarbeit
    Die zu gravierenden Schriftzüge und Grafiken können zum einen in der Gravursoftware selbst erstellt werden. Jedoch können auch bereits vorhandene Vorlagen, in Form von bestimmten Dateien, importiert werden und als Vorlage dienen. Somit können die Vorstellungen des Kunden möglichst genau umgesetzt werden.

 

 
Einsatzbereiche der CNC-Gravur
Mittlerweile werden CNC-Maschinen in sehr unterschiedlichen Bereichen und für diverse Materialien zur Fräsgravur eingesetzt:
  • Prägung von Materialien (Prägestempel, Prägewerkzeuge, etc.)

  • Schilder und Embleme

  • Schmuckgravur (Ringe, Ketten, etc.)

  • Frontplatten