Colorit in der Medizintechnik

Moderne Farbkennzeichnung für die Medizinaltechnik

Mit dem Farbsystem von Colorit lassen sich medizin- und dentaltechnische Instrumente, Werkzeuge und Bohrer sicher, biokompatibel, zuverlässig und unverwechselbar kennzeichnen.

 

Biokompatibilitäts- und Dokumentationsanforderungen

Colorit von Heimerle + Meule ersetzt in der Medizintechnik den Einsatz von problematischen Epoxidfarben, Acryl und Emaille und erfüllt dabei bereits jetzt die gesetzlichen Vorgaben der geplanten Verordnung (EG) Nr. 178/2002.

Die sehr umfangreiche Dokumentation der Biokompatibilität von Medizinprodukten wird somit deutlich vereinfacht und sorgt für entsprechende Sicherheit bei Audits.

 

Produktion für die Medizintechnik

Neben der offiziellen Distribution der Werkstoffe und Gerätschaften bietet LES GRAVEURS auch Auslegearbeiten (Lohnarbeit) rund um die Veredelung mit Colorit an. Aufgrund von jahrelanger Erfahrung in der Anwendung können spezifische Anforderungen wirtschaftlich und zielgerichtet umgesetzt werden.

 

 
Unser Team freut sich auf Ihre Anfragen und entwickelt gerne individuelle Bedarfslösungen.

 

 

Downloads

 

 

Kontaktieren Sie uns

 

Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung dieses Kontaktformulars finden Sie hier.